Alle Belehrung geht vom Herzen aus, alle Bildung vom Leben.
(Christian Friedrich Hebbel (1813 - 1863), deutscher Dramatiker)
 
 
 
 

Süße Überraschung zum Nikolaus in der Grund- und Oberschule Rüdersdorf

06.12.2021

Am Nikolaustag erwartete unsere kleinen und großen Schüler eine süße Überraschung. Gesponsert von der Wohnungsbaugenossenschaft Rüdersdorf e.G. verteilten die beiden Schulsozialarbeiterinnen kleine Naschereien auf dem Schulhof.

„Wir haben uns sehr gefreut, als das Angebot von Frau Rose und Herrn Adler im Namen der Wohnungsbaugenossenschaft kam. Frau Rose kaufte ein und brachte alles „heimlich“ zu uns in die Schule. Coronakonform einzeln verpackt, freuten sich nicht nur unsere Grundschüler darüber. Auch die Großen griffen gerne zu“ berichteten Frau Falkenberg und Frau Pawlaczyk. Im nächsten Jahr wird es dann weitere Spenden in Form von abgepackten Müsliriegeln, kleinen Trinkpäckchen usw. geben.

Es gibt immer mal Kinder und Jugendliche, die ihr Pausenbrot zuhause vergessen. In Ausnahmefällen müssen sich jüngere Kinder früh auch selbst mit einem Schulfrühstück versorgen und sind dabei teilweise überfordert. Dann kann ein Müsliriegel dem leeren Magen über den langen Schultag helfen.

Deshalb von uns ein herzliches Dankeschön an Frau Rose, an Herrn Adler und an die Wohnungsbaugenossenschaft Rüdersdorf e.G. für diese tolle Idee.

 

Bild zur Meldung: Nikolaus 2021: Quelle Grund- und Oberschule Rüdersdorf

Fotoserien


Nikolaus 2021 (06.12.2021)

Urheberrecht:
Foto-Quelle Grund- und Oberschule Rüdersdorf