Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Diesjähriges Sportfest war ein voller Erfolg

Am 11. und 12. Juni 2024 fand unser traditionelles Sportfest statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen sowie der Sekundarstufe in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antraten. Am ersten Tag durften sich die Grundschulklassen auf dem Sportplatz messen, während am darauffolgenden Tag die Sekundarstufe ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellte.

 

Die Sportlehrer eröffneten an beiden Tagen das Sportfest mit einer gemeinsamen Aufwärmrunde, um die Schülerinnen und Schüler auf die bevorstehenden Wettkämpfe vorzubereiten und den sportfreudigen Tag gebührend zu starten. Diese gemeinsame Aktivität förderte nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch den Teamgeist und die Gemeinschaft unter den Schülerinnen und Schülern.

 

Besonders erwähnenswert ist das Engagement der Jahrgangsstufe 10, die an beiden Tagen für ausreichend Verpflegung sorgte und an den unterschiedlichen Stationen tatkräftige Unterstützung leistete. Durch ihren Einsatz trugen sie maßgeblich zum reibungslosen Ablauf des Sportfests bei und zeigten damit ein vorbildliches Engagement für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler.

 

Das Sportfest bot den Schülerinnen und Schülern nicht nur die Möglichkeit, ihre sportlichen Fähigkeiten zu präsentieren, sondern förderte auch wichtige Werte wie Fairplay, Teamwork und Zusammenhalt. Durch solche Veranstaltungen werden nicht nur die körperliche Gesundheit gefördert, sondern auch soziale Kompetenzen gestärkt und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Schule gestärkt.

 

Insgesamt war das Sportfest ein voller Erfolg und ein gelungenes Event, das sowohl von den Teilnehmern als auch von den Organisatoren im Fachbereich Sport positiv aufgenommen wurde. Es zeigte einmal mehr, wie wichtig sportliche Aktivitäten für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sind.

 

Fotos folgen an dieser Stelle
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 16. Juni 2024

Weitere Meldungen