Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Verabschiedung von Frau Müller

Der letzte Schultag war auch der letzte Tag für unsere Grundschullehrerin Frau Müller, die nun in den mehr als verdienten Ruhestand geht. Sehr liebevoll bereiteten Schüler*innen und Eltern diesen Tag vor. Mit dem Lied „Auf uns“ von Andreas Bourani läuteten die Kinder die letzte Zeugnisausgabe mit ihrer Klassenlehrerin ein und vom Inhalt des gemeinsam gesungenen Liedes waren nicht nur Frau Müller sondern auch die Eltern mehr als gerührt:

„Denkt an die Tage die hinter uns liegen,
wie lang' wir Freude und Tränen schon teilen.
Hier geht jeder für jeden durchs Feuer…“

Genauso waren die letzten drei Jahre in dieser besonderen Klasse mit einer ganz besonderen Lehrerin.

Als Erinnerung haben alle Schüler*innen Abschiedsbriefe mit ihren persönlichen Erlebnissen, Gedanken und Wünsche für ihre Lehrerin formuliert und verpackt als „Schatzkiste“ übergeben. Das letzte Wort hatte natürlich Frau Müller. Für jedes Kind gab es nicht nur das Zeugnis, sondern auch eine individuelle Einschätzung als Urkunde und Lob. Dazu noch liebevolle Worte für den weiteren Lebensweg.

Die Klasse 5 b wünscht Ihnen, liebe Frau Müller alles, alles Gute für Ihren nächsten Lebensabschnitt.
Wir werden Sie sehr vermissen.

 

Die Schulleitung und die gesamte Lehrerschaft verabschiedeten sich im Rahmen letzten Dienstberatung des Schuljahres 2021/2022 von Frau Müller. Unser Schulleiter Herr Treßin dankte ihr in seiner Rede sehr herzlich für die vielen Jahre als höchst engagierte Lehrerin und tolle Kollegin.

Frau Müller war immer mehr als „nur“ Lehrerin. Sie war ihren Schüler*innen auch Zuhörerin, Trösterin, Vorbild und Wegweiserin. Als geborene Organisatorin machte sie Projekte, Ausflüge und Klassenfahrten zu lebenslangen Erinnerungen für die Kinder. Als Kollegin war sie eine wertvolle Ansprechpartnerin und Unterstützerin in allen Belangen, als langjährige Verantwortliche für LRS und Verkehrsschulung unverzichtbar und als engagiertes Mitglied im Lehrerrat eine neutrale Vermittlerin zwischen allen Ebenen.

Wir wünschen Ihnen von Herzen einen wundervollen Ruhestand und freuen uns sehr über ein Wiedersehen.

Fotoserien

Verabschiedung von Frau Müller (MI, 06. Juli 2022)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. Juli 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Vorankündigung: Brandenburger Lesesommer 2024

Wieder nimmt die Grund- und Oberschule am Brandenburger Lesesommer teil. Der Brandenburger ...

Ihre Hilfe für die Spielekiste der Grundschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, im Namen unserer Grundschule wenden wir uns heute an Sie, ...