Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Umfrage zum Nahverkehrsplan MOL

Der Nahverkehrsplan MOL   die 1. nach §18a BrdbgKV     

durchzuführende Beteiligung der Kinder und Jugendlichen bezüglicher sie betreffender Themen auf Kreisebene

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) ist die Beförderung von Fahrgästen mit der Bahn, dem Bus oder der Straßenbahn. Um genau festzulegen, an welchem Ort wie oft und in welche Richtung 

ein Bus fahren soll, bedarf es einer Planung. Dieser Plan ist der Nahv     

erkehrsplan (NVP). Dieser wird   vom   Kreistag   beschlossen   und   dann   müssen   die   entsprechenden   Aufträge   an   die Busunternehmen verteilt werden. Wie bei jeder Planung wird erst einmal eine Analyse gemacht. 

Dabei  werden  meistens  Planungsbüros  vom  Landkreis  beauft

ragt.  Diese  untersuchen  folgende 

 

Punkte:

 

  • Wo wohnen wie viele Personen (Besiedlungsdichte)

  • Wo   wollen   diese   Personen   hin   (Anschluss   an   die   Bahn,   Schule,   Arbeit,   Freizeit, Einkaufen...)

  • Wann wollen diese Personen befördert werden

  • Wann wollen diese Personen zurück

  • Wie viele Personen könnten es für jede Relation sein

  • Welche Bushaltestellen gibt es

     

Nach diesem Analyseteil gibt es einen Abgleich mit dem   

bisherigen Verkehrsangebot.

In  die  Planungen  für  den  NVP,  der  dann  für  5  Jahre  Gültigkeit,  sollen  die  Ergebnisse  aus  einer 

Befragung möglichst vieler Kinder und Jugendlichen im Landkreis. 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 19. November 2023

Weitere Meldungen

Vorankündigung: Brandenburger Lesesommer 2024

Wieder nimmt die Grund- und Oberschule am Brandenburger Lesesommer teil. Der Brandenburger ...

Ihre Hilfe für die Spielekiste der Grundschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, im Namen unserer Grundschule wenden wir uns heute an Sie, ...